Unterbau

Nach vielen Versuchen über viele Jahre und Jahrzehnte hoffe ich, die ultimative Unterbaukonstruktion gefunden zu haben. Bedingung: leicht, gut zu bauen, billig und doch sehr stabil. Ich muss nie auf meiner Anlage rumkrabbeln, sondern nur drunter, also tut es für mich eine Latten-Leichtbauweise, die alle Meter auf eigenen Beinen steht.

Bis heute bin ich mit dieser Methode sehr gut gefahren, eine gute Portion Ponal Express und eine scharfe Säge, und fast alle Formen sind möglich. Die Tragkraft muss ja nicht so enorm sein, Hauptsache die Kiste verzieht sich nicht.